Über uns

Beschwerdeformular 1

Sie haben keine Antwort erhalten?

Sie haben eine Barriere auf einer Webseite oder mobilen Anwendung einer öffentlichen Stelle entdeckt? Dann sollten Sie zunächst versuchen, die öffentliche Stelle darauf hinzuweisen. Dabei kann folgendes Problem entstehen: Sie haben Ihr Anliegen der öffentlichen Stelle geschildert? Trotzdem haben Sie innerhalb eines Monats keine Rückmeldung erhalten? Dann verwenden Sie bitte dieses Formular 1 für Ihre Beschwerde.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Angaben zur öffentlichen Stelle

Adresse der Webseite (URL) oder Name der mobilen Anwendung. Bei einer mobilen Anwendung bitte auch das Betriebssystem angeben (Android oder iOS):
Bitte teilen Sie uns mit, um welche Webseite oder mobile Anwendung es geht.
Datum der Nachricht (Format: tt.mm.jjjj):
Bitte geben Sie an, wann Sie sich an die öffentliche Stelle gewendet haben. Format: tt.mm.jjjj
Geben Sie den Inhalt Ihrer Meldung an die öffentlichen Stelle wieder. Bitte beschreiben Sie die von Ihnen bemängelte Barriere möglichst genau und wo diese sich befindet. Bei Webseiten geben Sie nach Möglichkeit den Link zu der Seite an, auf der sich die Barriere befindet.
Bitte geben Sie an, was der Inhalt Ihrer Meldung an die öffentliche Stelle war.
Angaben freiwillig

Wer stellt den Antrag?

Bitte wählen Sie eine Anrede aus.
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihre Straße an.
Bitte geben Sie Ihre Hausnummer an.
Bitte geben Sie Ihre 5-stellige Postleitzahl an.
Bitte geben Sie Ihren Wohnort an.
Angabe freiwillig
Angabe freiwillig
Angabe freiwillig - E-Mail Adresse muss im Format [Beispiel]@[Beispiel].[Endung] angegeben werden.
E-Mail Adresse muss im Format [Beispiel]@[Beispiel].[Endung] angegeben werden.

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen zur Antragstellung

Sie können uns auf verschiedene Weise Fragen stellen.  Alle Möglichkeiten mit uns zu sprechen oder uns zu schreiben, stehen auf der Unterseite Über uns. Dort informieren wir Sie auch darüber, wie Sie mit uns in Deutscher Gebärdensprache oder mittels Schriftmittlung sprechen können.

Unsere Datenschutzerklärung können Sie auf der Seite Datenschutz nachlesen.

Nachdem wir Ihre Nachricht erhalten haben, erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung per Brief, E-Mail oder Telefax. Bitte melden Sie sich, sollten Sie innerhalb von 2 Wochen keine Eingangsbestätigung erhalten haben.

Mit dem Klick auf „Weiter“ wird das Formular noch nicht abgeschickt. Sie werden auf eine Kontrollseite weitergeleitet. Dort haben Sie die Möglichkeit, Ihre Eingaben zu kontrollieren und bei Bedarf anzupassen.